Vor einer Gebirgskette stehen auf einer Wiese große Buchstaben aus Holz, die das Wort Zeit darstellen. Die Buchstaben sind gleichzeitig ein Kinderspielplatz. Eine Frau ruht auf dem Z und genießt die Sonne.

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert."
(Albert Einstein)

Resilienz-Training: „Brennen ohne Auszubrennen“ -online-

Wir geben alles, um in unserem hektischen (Berufs-)Alltag erfolgreich und leistungsfähig zu sein. Meist auf unsere Kosten oder über unsere Grenzen. Wir würden gerne etwas ändern, aber meist passt es gerade nicht. Wieso gelingt uns der Weg aus dem Hamsterrad nicht so einfach?

Ziele des Resilienz-Trainings

Das Resilienz-Training zielt darauf ab, unsere Muster zu durchbrechen, um aus dem Hamsterrad auszusteigen und Batterien aufzuladen. Um stark, leistungsfähig und zufrieden zu bleiben.

Wir bieten ein wirkungsvolles Training, um den Anforderungen des (Berufs-) alltags kraftvoll begegnen zu können – und zwar nachhaltig.

Im Speziellen:

  • Eigene Stressfaktoren wahrnehmen und praktisches Handwerkszeug für jeden Tag erlernen
  • Tools zur Verbesserung der Regenerationsfähigkeit erlernen
  • Individuelle Faktoren der persönlichen Resilienz erarbeiten
  • Eigene Stärken ausbauen – Selbstsouveränität gewinnen

Kursleiterinnen

Wir zwei, Anne Steinbach und Ulla Wiegand, haben langjährige Erfahrung als Trainerinnen, Coach und Supervisorinnen. Wir arbeiten im persönlichen und wirtschaftlichen Kontext mit Einzelnen, Gruppen und Teams. Schon seit langer Zeit nutzen wir Methoden der Stressreduktion und wenden ein fundiertes Konzept an.

Programmablauf Resilienztraining

Pfeil nach oben